Romanische Portale in Italien


Auch wenn sich die Typen der Kirchenbauten in Oberitalien (häufig querhauslose Basilika, Ravenna) von denen im Süden (hochaufragendes Querhaus, Trani) unterscheiden, so finden sich doch Gemeinsamkeiten - so z. B. die übergiebelten Portale, deren Baldachinstützen auf Löwen ruhen.


Bild "0_next.png"
nach Modena